Mit Flinkster kriegst du einfach mehr. 

Mehr Stationen, mehr Fahrzeuge, mehr Freiheit -  und das zu günstigen Preisen. 

Die Nutzung von Flinkster ist kinderleicht und dank unserer Smartphone-App schnell und bequem.

Hier auf der Webseite registrieren, App runterladen und schon geht es los!

So einfach gehts:

1. Anmelden

Registriere Dich unkompliziert und schnell hier auf der Website. Für BahnCard-Inhaber sogar kostenlos.

Direkt nach der Registrierung musst Du einmalig Deinen Führerschein validieren.

 Das geht bei uns ganz bequem per Video-Chat. 

Sofort Kunde werden

2. App runterladen

In der kostenlosen Flinkster-App findest du alle Stationen und Fahrzeuge, kannst buchen und dein Auto ganz einfach öffnen und schließen. 

Hier gehts zur App

3. Buchen

Über die Smartphone-App oder hier auf der Website findest Du deutschlandweit alle Fahrzeuge im Flinkster-Netzwerk und kannst sie direkt buchen. 

Hier geht's zur Übersicht

So leihst Du Dein Flinkster-Fahrzeug:

1. Buchen

Dein Auto suchen und finden

Mit Deiner Kundennummer und Deinem Passwort buchst Du Dein Flinkster-Auto bequem hier auf der Website, über die Smartphone-App oder über die Hotline (zzgl. Buchungsgebühr). Rund um die Uhr und egal, ob lange im Voraus oder spontan. 

Suche Dir einfach ein Fahrzeug Deiner Wahl oder die Station in Deiner Nähe, lege Datum und Uhrzeit fest und bestätige die Buchung.

Änderungen an der Buchung sind jederzeit möglich. Du kannst sie verlängern, und wenn es einmal schneller geht, auch vorzeitig beenden. Dir wird dann die Hälfte des Mietpreises der ungenutzten Zeit automatisch gutgeschrieben.

Lade jetzt die Smartphone-App herunter, um Dein Flinkster-Auto noch einfacher auszuleihen.

2. Öffnen

Einsteigen und los!

Dein gebuchtes Auto öffnest du per App oder per kostenpflichtiger Kundenkarte. Bitte beachte, dass manche Fahrzeuge nur per Smartphone zu öffnen sind! Diese Autos erkennst du am Schloss-Symbol in der Flinkster-App. Dafür benötigst Du eine PIN, die Du in Deinem Kundenkonto hinterlegen kannst oder direkt in der App beim Öffnen festlegst.
 
Falls du eine Kundenkarte hast, hältst du sie einfach ein paar Sekunden über das Lesefeld in der Windschutzscheibe, bis die Zentralverriegelung öffnet.

Autos mit Start-Stopp-Knopf kannst Du direkt benutzen. Bei Fahrzeugen mit Zündschloss findest Du den Schlüssel im Handschuhfach.

Bei Elektroautos wartet zusätzlich eine Ladekarte im Handschuhfach. Damit löst Du vor dem Start das Ladekabel von der Säule. Das Ladekabel bitte im Kofferraum verstauen und stets mitführen.
 

3. Fahrpause

Zwischenstops sind jederzeit möglich

Möchtest Du die Fahrt zwischendurch unterbrechen, verschließe das Fahrzeug mit dem Schlüssel oder mit der App. Starte das Auto zum Weiterfahren wie gewohnt.

Bitte verwende zum Parken nicht die Schließfunktion der Kundenkarte, sondern nutze ausschließlich und wie üblich den Fahrzeugschlüssel zum vorübergehenden Verschließen des Autos.

Bei schlüssellosen Fahrzeugen achte bitte darauf, die Funktion "Fahrt pausieren und Fahrzeug verriegeln" zu verwenden. Wenn Du weiterfahren möchtest, öffnest Du das Auto dann auch wieder bequem per App. Bitte achte darauf, dass dein Smartphone während deiner Fahrt ausreichend geladen ist! 

4. Fahrt beenden

Die Rückgabe

Möchtest Du Deine Fahrt beenden, bringe das Auto bitte wieder zu der Station zurück, an der Du es ausgeliehen hast. Stecke den Fahrzeugschlüssel wieder an den dafür vorgesehenen Steckplatz im Handschuhfach.

Nichts vergessen? Bitte vergewissere Dich, dass du alle persönlichen Gegenstände mitgenommen hast. 

Um die Fahrt zu beenden, verschließe die Zentralverriegelung per App mit der Funktion "Fahrt beenden und Fahrzeug verschließen" oder halte Deine Kundenkarte vor das Lesegerät in der Frontscheibe, bis sich das Fahrzeug hörbar verschließt.

Fertig!

Für Dich erklärt: Flinkster im Video